Climbmat-Sicherheitsbodenbelag

Climbmat-Sicherheitsbodenbelag

Unser Workflow

01. Vormessung
Die Ingenieure von Climbmat vermessen Ihre Räumlichkeiten, um Ihre Bodenbelagsanforderungen genau zu definieren. Sobald wir die richtigen Maße haben, sind die Abmessungen und die Art des benötigten Bodenbelags klar und wir können mit der Produktion beginnen.

02. Herstellung
Climbmat Boulder- und Seilwandmatten werden in Übereinstimmung mit den folgenden Sicherheitsstandards entworfen, hergestellt und montiert: SICHERHEITSANFORDERUNGEN – EN12572-1. EN 12572-2. Wir fertigen jede Sicherheitsmatte mit Präzision und sorgen so für hohe Qualität und besondere Haltbarkeit.

03. Lieferung
Climbmat bietet den weltweiten Versand von Sicherheitsmatten an jeden Ort der Welt an. Als schlüsselfertiger Lieferant können wir die Versandkosten optimieren, indem wir Ihren Sicherheitsbodenbelag im selben Container wie Ihre Kletterwand oder aktive Unterhaltungsattraktion liefern können. Ein Team von Technikern wird an jeden Standort geschickt, um die Installation des Bodensystems durchzuführen. In jeder Turnhalle werden unter den Matten Isolierplatten angebracht, um diese vor Feuchtigkeit zu schützen.

04. Installation
An jeden Standort wird ein Team qualifizierter Techniker geschickt, um die Installation des Bodensystems durchzuführen. In jeder Turnhalle werden unter den Matten Isolierplatten angebracht, um diese vor Feuchtigkeit zu schützen.

05. Garantie
Climbmat gewährt auf alle Produkte eine Garantie von 18 Monaten.

Allgemeine Information

Obwohl es für Kletteraktivitäten über 5 m keine verbindliche Bodenbelagsvorschrift gibt, halten wir es für unsere moralische Verpflichtung, die Bedeutung des Anbringens geeigneter Matten für Kletterattraktionen hervorzuheben. Unsere Standard-Seilwandmatten bestehen aus einer dicken Schicht aus schwerem offenzelligem Polyurethanschaum oder einer Kombination aus geschlossenzelligem Teppichschaum und offenzelligem Schaumstoff.

MERKMALE:

  • Gute Gehsteifigkeit
  • Guter Schutz bei Stürzen aus bis zu 3 m Höhe

Konfigurationen

Modular Padding

Features:
• Total thickness between 10 and 20 cm (4-8″)
• Softer for walking and on impact (from up to 3m/10ft)
• Easily removable for access
• Removable modular PVC vinyl cases
• Compliant with AS 2316.1
• Compliant with NF P90-312

Additional Options:
• Higher fire rating PVC Vinyl cover
• Carpet top finish

RM60

MODULAR PADDING

  • Single layer – 60mm/2.36in Rebound RG 90
  • PVC cover– 900g/m2
  • XPE foam 30 kg/m3
  • Optional carpet top finish

 

Purpose: Protection up to first belay point.

Compliant with: EN1177/ASTM F35

CFH*: 2.5 m

RM100

  • Single layer – 100mm/4in Rebound RG 90
  • PVC cover– 900g/m2
  • XPE foam 30 kg/m3
  • Optional carpet top finish

 

Purpose: Protection up to first belay point.

Compliant with: EN1177/ASTM F35
CFH*: 4.0 m

Vinyl Cover Colors

This is the standard palette for 900g/m2 vinyl covers available in stock.

Additional colors are available upon request. Please contact our sales department for more information on the currently available colors.

Carpet Cover Colors

If you opt for carpet covered modular mats, these are the color options available in stock.

Additional colors are available upon request. Please contact our sales department for more information on the currently available colors.

Carpet-Bonded Flooring

Features:
• Total thickness between 10 and 20 cm (4-8″)
• Harder for walking and on impact (from up to 3m/10ft)
• Non-removable flooring
• Compliant with AS 2316.1
• Compliant with NF P90-312

Additional Options:
• Anti-static connections

CBRM 100/4"

CARPET-BONDED FLOORING

  • Carpet laminated XPE+EPDM foam 34 kg/m3
  • High density polyurethane foam

 

PURPOSE: Protection up to first belay point, and above.

Compliant with:EN1177/ASTM F355

CFH*: 6.0 – 7.0 m**

CBRM 150/6"

MODULAR PADDING

  • Carpet laminated XPE+EPDM foam 34 kg/m3
  • High density polyurethane foam

 

PURPOSE: Protection up to first belay point, and above.
Compliant with:EN1177/ASTM F355
CFH*: 8.0 – 9.0 m**

Carpet-bonded Colors

* CFH ist die kritische Fallhöhe, gemessen gemäß den in EN1177/ASTM F355 beschriebenen Tests. Wie in der Norm erwähnt, ist der CFH-Test nach EN 1177 zwar keine genaue Darstellung des Sturzes einer Person aus einer Höhe von mehr als 3 Metern, könnte jedoch zur Beurteilung der Energieabsorptionsfähigkeit von Sicherheitsbodenbelägen verwendet werden. Dabei werden die verschiedenen Typen miteinander verglichen.
** Abhängig vom verwendeten Polyurethanschaum.

Materialien

PVC Vinyl

High strength, high value, waterproofed, UV-resistan, PVC
coated polyester fabric – a.k.a Vinyl.

Tech specs:
• Total weight: 900 g/m2 (26 Oz)
• Tensile strength: 4300/4000 N/50 mm (430 / 400 lbs. / in)
• Tear strength: 500 N (70 / 90 lbs.)
• Temperature range: -40 °C / +70 °C (-40 °F / +158 °F)
• Fire behavior: <100 mm/min. (acc. ISO 3795)

Materials with higher fire ratings are available upon request. They are compliant with the following fire standards: BS 7837, DIN 4102: B1, NFP 92507: M2, EN 13501-1: B-s3-d0, GOST: G1, D.M. 26.06.84 (UNI 9177): CL. 2

Carpet

Commercial grade, high-traffic optimized needlepunched
carpet.

Tech specs:
• Total weight: 750 – 1050 g/m2 (22 – 31 Oz)
• Fibers: 100 % polypropylene
• Noise Reduction: 17 – 20 dB
• Fire behavior: Cfl (acc. EN 13501-1)

Materials with higher fire ratings are available upon request – Bfl – according EN 13501-1

Foam

All of our products use only the highest quality polyurethane foams available, combining low impact for the climbers and low residual deformation for higher comfort and durability.

Teppich vs. Vinylbezug

VINYL 900 G (26 OZ) CARPET
PROS CONS PROS CONS
Sehr haltbares und flexibles Material Sehr schwer zu reinigen Gummiabdrücke von Kletterschuhen Sehr einfache Reinigung Geringere Haltbarkeit im Vergleich zu Vinyl
Hält keine Gerüche fest Hält den Kalk nicht fest und erfordert viel Wartung, um die Wand sauber zu halten. Hält etwas vom Kalk fest, das bei der Reinigung leicht entfernt werden kann. Hält Flecken und Gerüche, wenn nicht regelmäßig gereinigt
Auslaufsicher Angenehme Haptik, schafft eine gemütliche Atmosphäre Weniger flexibel als Vinyl, kann mit der Zeit zu Verwerfungen und Falten führen
Wenige oder keine Nähte Keine Lärmabsorption Starke Lärmabsorption Klettverschlussnähte alle 2-4 m, die eine Schwachstelle darstellen und möglicherweise ausgetauscht werden müssen

Kataloge und Broschüren

Climbmat-Broschüre
Climbmat-Broschüre
Herunterladen
Whitepaper zur Bedeutung von Bodenbelägen
Whitepaper zur Bedeutung von Bodenbelägen
Herunterladen
To top